Scalextric Challenger Mercedes CLK Safety Car

[ Packungsinhalt ] [ Car ]
Dank vier verschiedener Smart-Keys ist das Challenger System mit Bahnen von Scalextric, SCX, Ninco und Carrera kompatibel. Über eine, im Fahrzeug verborgene, Computersteuerung lernt das System in einem Lernmodus über zwei Runden die gewünschte Strecke kennen. Anschließend kann zwischen 25 und 50 Runden und zwei Geschwindigkeiten (slow, fast) gewählt werden, dabei steuert eine Startampel den Start des Safety-Cars.
Leider funktonierte das System nicht mit meiner Carrera Evolution Bahn. Wührend der Lernmodus einwandfrei klappte, flog das Safety Car bei jedem Rennen schon in der ersten Kurve aus der Bahn. Ein Umtausch gegen ein zweites nagelneues System brachte leider dasselbe Resultat.
by N. Illbruck